NewsAtelier Lulua: The Scion of Arland PAL Termin / Video

08. Feb 2019 / 09:07 von Sascha Böhme

Koei Tecmo gibt bekannt, dass das Rollenspiel Atelier Lulua: The Scion of Arland (PS4, Switch) am 24.05.19 in Europa ausgeliefert wird.

Atelier Rorona markierte den Beginn der Arland-Serie. Und jetzt, nach den Ereignissen von Atelier Totori und Atelier Meruru, kommt eine ganz neue Geschichte: Der neueste Titel spielt in einer Welt, die die Geschichte von Atelier Meruru fortführt.

Das Spiel zeigt, wie sich Charaktere und Orte im Laufe der Zeit verändert haben. In einer Welt, die sowohl nostalgisch als auch neu ist, hebt sich der Vorhang für ein weiteres Abenteuer der Alchimisten.

Koei Tecmo teilte auch Infos zu den Charakteren mit. Die Heldin Elmerulia Fryxell (Lulua) ist ein impulsives, aber hingebungsvolles junges Mädchen. Rorona ist der Name ihrer Mutter. Eva Armster ist eine Freundin aus Luluas Kindheit - ein Mädchen, das immer an Luluas Seite ist und wie ein Schutzengel über sie wacht.

Das Spielprinzip besteht aus Synthese, Erforschung und Kampf - ein System, das die Atelier-Serie definiert. Obwohl ein System beibehalten wird, das den Fans der Arland-Serie vertraut sein wird, entwickelt dieses Spiel das System weiter.

Atelier Lulua: The Scion of Arland nimmt somit den Kern der bewährten Spielmechanik und erweitert sie mit Neuerungen, wodurch sich die Entwickler ein völlig neues Spielerlebnis versprechen.

 

Quelle »


« Zurück

PS4 Switch
 

The(G)net ist ein Mitglied des