NewsXbox All Access: Das "rundum glücklich Paket" inklusive Konsole

24. Aug 2018 / 08:01 von Sascha Böhme

The Verge will Einzelheiten zum Xbox All Access Service erhalten haben, über den bereits vor einigen Tagen berichtet wurde.

Xbox All Access soll Xbox One-Konsole, Xbox Live und Xbox Game Pass für eine monatliche Gebühr verbinden. Das Vorhaben trägt den Codenamen Project Largo. Quellen, die mit Microsofts Plänen vertraut sind, sagen gegenüber The Verge, dass sowohl die Xbox One S als auch die Xbox One X als Abonnement angeboten werden und dass Microsoft plant, seine Xbox One X im Paket mit Xbox Live Gold und Xbox Game Pass für USD 34,99 pro Monat über 24 Monate anzubieten.

Das Abonnement wird in den Einzelhandelsgeschäften von Microsoft erhältlich sein, und das Unternehmen arbeitet auch mit PC-Herstellern zusammen, um dieses Paket anderswo anzubieten. Microsoft wird seinen Xbox All Access-Dienst zunächst auf US-Verbraucher beschränken. Aber wenn er erfolgreich ist, könnte er in Zukunft auch in anderen Ländern erscheinen.

Microsoft hat Xbox All Access noch nicht offiziell bestätigt.

Quelle »


« Zurück

XBOX 360 Xbox One
 

(G) Login


Benutzername
Passwort
 Automatisch einloggen
[ Registrieren ] [ Passwort vergessen ]

Wettbewerbe

(G) Social

rss
Wir sind eine private Website und verdienen nichts mit diesem Projekt. Wenn Euch gefällt was wir hier tun, könnt Ihr uns ja eine kleine freiwillige Spende zukommen lassen.

The(G)net ist ein Mitglied des