NewsDetails der PES LEAGUE 2019 veröffentlicht / Video

23. Aug 2018 / 12:25 von Sascha Böhme

Konami verkündet erste Details der anstehenden PES LEAGUE 2019, die am 20. September starten wird.

Die PES LEAGUE ist das offizielle eSports-Turnier, in dem PES 2019-Spieler aus der ganzen Welt in Online- und Offline-Events antreten. Den Abschluss bilden die PES LEAGUE World Finals 2019. Als Spielmodi stehen nach der erfolgreichen Einführung der Mehrspieler-Events in der vergangenen Saison „1vs1“ und erneut „3vs3“ zur Verfügung.

Die Reise zu den PES LEAGUE World Finals 2019 beginnt mit dem Anmeldestart am 20. September 2018. Der Online-Wettbewerb wird dann sofort für die 1vs1-Begegnungen am 20. September 2018 eröffnet und wird auf PS4, Xbox One sowie PC via Steam spielbar sein. Nur kurz danach beginnen die 3vs3-Koop-Spiele.

Ein Novum im Vergleich zum Vorjahr bildet die Erweiterung der Saison um eine nationale Qualifikationsphase. Im Anschluss an die anfänglichen Spiele im September werden nationale Ligen mit ihren eigenen Finalspielen eingeführt, bevor es zu den regionalen Finals kommt. Dieser neue Turnierverlauf stellt sicher, dass begabte Teilnehmer höhere Chancen auf die Qualifikation erhalten und jedes Land von den besten PES 2019-Spielern repräsentiert wird.

Darüber hinaus wurde eine weitere Neuerung bezüglich der Spieler-Belohnungen eingeführt - ihr Wert nimmt mit der Anzahl der Spiele sowie der im Wettbewerb verbrachten Zeit zu.

 

Quelle »


« Zurück

PC PS4 Xbox One
 

The(G)net ist ein Mitglied des