NewsHALO TV-Serie wird Realität - erscheint 2019

06. Jul 2018 / 10:15 von Sascha Böhme

Es ist ein grosser Tag für Halo-Fans! Showtime-Präsident und CEO David Nevins geben bekannt, dass der TV-Sender eine 10-Episoden-Staffel basierend auf der legendären Videospiel-Franchise von Microsoft bestellt hat. Produktionsstart ist Anfang 2019.

Showtime wird in "HALO" (Arbeitstitel) den epischen Konflikt zwischen der Menschheit und der ausserirdischen Bedrohung durch "die Covenant" inszenieren. Kyle Killen (Awake) wird ausführender Produzent, Autor und Showrunner sein. Rupert Wyatt (Rise of the Planet of the Apes) wird mehrere Episoden leiten und auch die jeweils einstündige Serie produzieren.

"Halo ist unsere ambitionierteste Serie, und wir erwarten, dass das Publikum, das es seit Jahren darauf wartet, gründlich belohnt wird", sagte Nevins. "In der Geschichte des Fernsehens kann es einfach nie genug großartige Science Fiction Serien geben. Kyle Killens Drehbücher sind aufregend, ausladend und provokativ, Rupert Wyatt ist ein wundervoller, weltberühmter Regisseur. Ihre Vision von Halo wird Fans des Spiels begeistern und gleichzeitig Uneingeweihte in eine Welt komplexer Charaktere entführen, die dieses einzigartige Universum bevölkern."

"Dies ist ein wirklich spannender Moment für die Halo-Franchise", sagte Kiki Wolfkill, Leiter von Halo Transmedia bei 343 Industries. "Zusammen mit unseren Kreativ- und Produktionspartnern bei Showtime und Amblin Television wird die Halo-Fernsehserie eine neue und aufregende Möglichkeit für Fans darstellen, sich dem Halo-Universum anzuschließen und mit ihm zu interagieren. Wir können es kaum erwarten, mehr darüber zu erzählen... "

Halo wird von Killen, Wyatt und Scott Pennington als Executive Producer produziert, zusammen mit Justin Falvey und Darryl Frank für Amblin Television. Die Serie wird weltweit von CBS Studios International vertrieben.

Quelle »


« Zurück

XBOX 360 Xbox One
 

The(G)net ist ein Mitglied des