NewsOverwatch's neuester Charakter ist ein Panzer-Hamster

29. Jun 2018 / 09:49 von Sascha Böhme

Ausgerüstet mit seinem frisch aufgemotzten Kampf-Mech kullert der Schrottplatz-Meister ins Gefecht: Der neueste Tank-Held Wrecking Ball ist bereit, für den Sieg seine Feinde zu überrollen und die Fronten zu planieren!

Hammond, auch bekannt als „Versuchsobjekt 8“, wurde während seiner Zeit in der Mondkolonie Horizon genetisch modifiziert. Als Folge dessen verfügt er wie Winston über eine überdimensionierte Körpergröße und erhöhte Intelligenz. Er ist eine gewitzte und hinterhältige Kreatur, die nur allzu gerne Unfug anrichtet. Während des Aufstands auf Horizon konnte er seine Rettungskapsel heimlich an Winstons Schiff heften und so quasi per Anhalter zum Planeten Erde gelangen, wodurch er seiner drohenden Vernichtung entging. Nach seiner Bruchlandung im australischen Outback in der Nähe von Junkertown baute er seine Rettungskapsel zu einem eindrucksvollen Mech um. Schon bald mauserte er sich in seinem hochgerüsteten Mech unter dem Namen Wrecking Ball zu einem ernst zu nehmenden Kämpfer. Er spricht zwar keine menschliche Sprache, allerdings kann sein Mech sein Hamstergepiepse automatisch in einem angemessen bedrohlichen Tonfall übersetzen.

Wrecking Ball fügt dem bestehenden Tank-Kader in Overwatch viele einzigartige Eigenschaften hinzu. So kann er zwischen einem aufrechten Kampfmodus mit großkalibrigen Maschinengewehren und einem Kugelmodus wechseln, in dem er mit hoher Geschwindigkeit gleichermaßen über Karten und Gegner hinwegrollt. Im Gefecht verleihen ihm seine hohe Anzahl an Trefferpunkten und seine schildgenerierenden Fähigkeiten zu Beginn und Ende eines Kampfes zusätzliche Widerstandskraft. Als wäre das nicht schon beeindruckend genug, kann er außerdem noch mithilfe seiner Fähigkeit Abrissbirne an Höhe gewinnen, an Flächen entlangschwingen und mit der Fähigkeit Kollisionskurs einen Schlag ausführen, der Gegnern unter ihm verheerenden Schaden zufügt. Zusätzlich zur Vorbereitung von Kollisionskurs kann Wrecking Ball mit Abrissbirne maximal beschleunigen. Diese maximale Beschleunigung erhöht seine Bewegungsgeschwindigkeit, während Feinde auf seinem Weg Schaden nehmen und zurückgestoßen werden. Seine ultimative Fähigkeit Minenfeld ist ähnlich vielseitig. Mit ihr kann er Fallen stellen und Angriffswege kontrollieren oder Gegner in seiner unmittelbaren Nähe einfach in einer großflächigen Explosion auslöschen.

Fähigkeiten

  • Quadkanonen: Wrecking Ball feuert Maschinengewehre ab.
  • Adaptiver Schild: Gewährt Wrecking Ball temporär Schilde basierend auf der Anzahl an Gegnern in der Nähe.
  • Einkugeln: Wrecking Ball verwandelt sich in eine Kugel mit erhöhter Geschwindigkeit.
  • Abrissbirne: Während er sich im Kugelmodus befindet, kann Wrecking Ball einen kurzen Kletterhaken abfeuern, mit dem er sich an Oberflächen anheften, umherschwingen, Abgründe überwinden und sich hochziehen kann. Durch die Verwendung dieser Fähigkeit kann Wrecking Ball an Schwung gewinnen und Gegnern beim Aufprall Schaden zufügen und sie zurückstoßen.
  • Kollisionskurs: Wrecking Ball rammt sich von oben in den Boden, wobei er Gegner zum Einschlagsort zieht und Schaden verursacht.
  • Minenfeld (ultimative Fähigkeit): Wrecking Ball übersät seine Umgebung mit schadensverursachenden Annäherungsminen.

 

Quelle »


« Zurück

PC PS4 Xbox One
 

The(G)net ist ein Mitglied des