NewsSony und From Software enthüllen Déraciné für PS VR

14. Jun 2018 / 08:49 von Sascha Böhme

Sony gibt bekannt, dass From Software das handlungsbasierte Adventure Déraciné für PlayStation VR entwickelt.

Déraciné bringt das Japan Studio, From Software und Regisseur Hidetaka Miyazaki zum ersten Mal seit Bloodborne wieder zusammen. Die Geschichte spielt in einem abgelegenen Internat, in dem sechs Kinder ruhig ihre Tage verbringen. In diese Umgebung erscheint der Spieler als eine unsichtbare Fee, die in einer Welt stillgestandener Zeit existiert.

Im Laufe der Geschichte verschiebt sich die Zeit um ihn herum und wirft ihn manchmal sogar in die Vergangenheit. Das Ziel der bei der Entwicklung dieses Titels ist, die neueste VR-Technologie zu nutzen, um ein traditionelles Abenteuerspiel oder einen visuellen Roman zu schaffen, in dem der Spieler in eine stille Welt voller Geheimnisse eintaucht.

Déracinés wichtigstes Element ist die Verbindung zwischen dem Spieler, einer unsichtbaren Fee, und den Kindern des Internats. Man erlebt sie mithilfe von fragmentiertem Storytelling, bei dem man als Spieler Ereignisse aus verstreuten Story-Elementen und gefrorener Zeit zusammenfügt. All soll zu einer einnehmenden, emotionalen Erzählung zusammenkommen. Release: 2018 (Europa)

 

Quelle »

Partner-Quelle »


« Zurück

PS4 PSVR
 

(G) Login


Benutzername
Passwort
 Automatisch einloggen
[ Registrieren ] [ Passwort vergessen ]

Wettbewerbe

Neueste Bilder

(G) Social

rss
Wir sind eine private Website und verdienen nichts mit diesem Projekt. Wenn Euch gefällt was wir hier tun, könnt Ihr uns ja eine kleine freiwillige Spende zukommen lassen.

The(G)net ist ein Mitglied des