NewsSega kündigt Shenmue I & II für PS4 & Xbox One an / Video

16. Apr 2018 / 08:17 von Sascha Böhme

Sega gibt bekannt, dass man die Dreamcast-Klassiker Shenmue I & II für PS4 und Xbox One umsetzen wird. Die Spiele sollen digital als Download und im Einzelhandel auf Disc erhältlich sein.

Sie besitzen wahlweise eine klassische oder moderne Steuerung, skalierbare Auflösungen und japanische sowie englische Sprachausgabe.

Shenmue I & II erschienen 2000 bzw. 2001 für Dreamcast. Das Action-Adventure in einer offenen Spielwelt verband Jiu-Jitsu-Kämpfe im Hazuki-Stil, investigative Ermittlungen, Rollenspielelemente und Minispiele. Als Ryo Hazuki erkundet man die offene Welt, sammelt Hinweise, untersucht Gegenstände, plaudert mit Nicht-Spieler-Charakteren oder vertreibt sich die Zeit mit Minispielen.

Noch vor Rockstar Games' Grand Theft Auto III (2002) fanden Spieler in Shenmue erstmals verschiedene populäre Aspekte moderner Videospiele: Die Erkundung einer lebhaften Stadt in einer offenen 3D-Welt, in der es Tag- und Nachwechsel gab und sich das Wetter änderte.

Die Einwohner gingen ihrem Tagewerk nach, Läden öffneten und schlossen. Außerdem verhalf die Shenmue-Reihe den Quick-Time Events (QTE) zum Durchbruch, die ihren Urpsrung in Laserdisc-Spielen der frühen 80er Jahre (u.a. Dragon's Lair) und Arcade-Spielen wie Wild Gunman haben.

Die Geschichte von Shenmue dreht sich um Rache: 1986 kehrt der junge Kampfsportler Ryo Hazuki zum Dojo seines Vaters Iwao Hazuki zurück und wird Zeuge, wie dieser von einem Chinesen namens Lan Di ermordet wird.

Lan Di stiehlt ein mysteriöses Artefakt namens "Spiegel des Drachen". Ryo schwört, seinen Vater zu rächen, und folgt der Spur von Lan Di. In Shenmue I beginnt die Geschichte mit Ryos Reise durch Yokosuka in Japan, wo er Hinweise zum Mord an seinem Vater sammelt und sich mit üblen Gangstern anlegt.

Im Nachfolger Shenmue II geht seine Geschichte weiter, dieses Mal verschlägt es ihn jedoch nach Hong Kong. Ryo reist tiefer in die kriminelle Unterwelt, trifft auf Kampfkunstmeister, die ihm auf seiner Reise helfen und Einblicke in den Tod seines Vaters geben - und am Ende enthüllt er das Geheimnis um den "Spiegel des Drachen", den sein Vater verborgen hielt. Release: TBA

 

Quelle »


« Zurück

PS4 Xbox One
 

The(G)net ist ein Mitglied des