NewsNeed For Speed Payback: "AllDrive" Update veröffentlicht

14. Feb 2018 / 08:43 von Sascha Böhme

Electronic Arts gibt bekannt, dass das "AllDrive" Update für das Rennspiel Need For Speed Payback (PS4, Xbox One) ab sofort in Europa erhältlich ist.

Das Update fügt dem Spiel die Freie Fahrt (AllDrive) hinzu. Durch die Einführung von Hangouts können die Spieler Fortune Valley künftig gemeinsam mit ihren Freunden und anderen Mitgliedern der Need for Speed-Community erkunden.

Egal, ob man ein spontanes Autotreffen mit seinen Freunden veranstalten, Schnappschüsse seiner Crew aufnehmen oder einfach nur über die Straßen (und offroad) cruisen möchte.

Es gibt außerdem neue Neon- und Reifenqualm-Varianten. Um die Inventarverwaltung zu vereinfachen, kann man jetzt alle nicht ausgerüsteten Speed-Karten auf einmal verkaufen oder eintauschen. Auch einige Anpassungen und Verbesserungen am Schnappschuss-Pro-Modus wurden vorgenommen.

Quelle »


« Zurück

PS4 Xbox One
 

The(G)net ist ein Mitglied des