NewsEntwickelt Bandai Namco Metroid Prime 4?

07. Feb 2018 / 10:27 von Sascha Böhme

Nachdem es schon vor ein paar Monaten inoffiziell hiess, dass Bandai Namco für die Entwicklung von Metroid Prime 4 verantwortlich sein soll, gibt es jetzt einen weiteren Hinweis, der dies eventuell bestätigt.



Auf LinkedIn steht in einem Profil eines Lead Designers von Bandai Namco Singapur, dass man an einem "unangekündigten First Person Shooter/Adventure" exklusiv für Switch arbeiten würde. Das meldet YouTube Doctr81.

Es muss sich nicht zwingend um Metroid Prime 4 handeln - doch haben mehrere Nintendo-Insider in den letzten Monaten behauptet, dass Bandai Namco der Entwickler des Spiels sei. Deshalb könnte es womöglich doch stimmen.

Press-Start.com.au hat durch eigene Recherche noch herausgefunden, dass sehr viele Angestellte von Bandai Namco Singapur vorher bei LucasFilm an dem mittlerweile eingestellten Projekt Star Wars 1313mitgearbeitet haben.

In ihren LinkedIn-Profilen schreiben sie, dass sie "an einer sehr bekannten, aber noch unangekündigten Marke" oder an "einer bestehenden unangekündigten Marke" arbeiten würden.

Nintendo hat den Entwickler von Metroid Prime 4 noch nicht genannt und die Meldung weder bestätigt noch kommentiert.

Quelle »

Partner-Quelle »


« Zurück

Switch
 

The(G)net ist ein Mitglied des