NewsAtomik: RunGunJumpGun schon bald für Nintendo Switch

25. Jan 2018 / 13:21 von Sascha Böhme

Good Shepherd Entertainment hat bekanntgegeben, dass es am 8. Februar 2018 den hyperkinetischen Side-Scrolling-Action-Plattformer Atomik: RunGunJumpGun des Indie-Entwicklers ThirtyThree auf den Markt bringen wird. Das Spiel wird im Nintendo eShop für rund 8.- Franken zum Download bereitstehen.


Atomik: RunGunJumpGun 2D-Retro-Automatic-Runner-Gameplay dreht sich um eine sehr große, schwerkraftgesteuerte Waffe mit eingängiger Zwei-Knopf-Steuerung: eine Taste zum Hochfliegen und die andere, um mit halsbrecherischer Geschwindigkeit Hindernisse und Todesfallen zu überwinden. Es gilt über 120 Ebenen voll mit akribisch aufgearbeiteten Chaos zu meistern - mit einzigartigen Herausforderungen, die stets schnelles Denken und Reflexe erfordern, um zu überleben.

Atomik: RunGunJumpGun Science-Fiction-Geschichte steckt voller bizarrer Charaktere und Momente. Das Spiel setzt auf farbenfrohe, neoninfizierte Bilder und und unterlegt das rasante Geschehen auf dem Bildschirm mit einem pulsierenden Synth-Soundtrack. Die Switch-Version wird den neuen Shield-Modus enthalten, der Spielern einen Energieschild bietet, welcher die Bewegungsgeschwindigkeit verringert, um die intensive Action kontrollierbarer zu machen - aber keinesfalls weniger knallend und aufregend.

 

 

Quelle »

Partner-Quelle »


« Zurück

Switch
 

The(G)net ist ein Mitglied des