NewsNeuer Trailer und neue Infos zu Alliance Alive

14. Dez 2017 / 13:07 von Sascha Böhme

Es ist eintausend Jahre her, dass Dämonen die Welt erobert haben. Und nun ist es an der Zeit, dass eine Gruppe von Rebellen, die sich die Nacht-Ravens nennen, aufsteht und sich der dämonischen Tyrannei widersetzt. Azura, Galil und Renzo wurden bereits vorgestellt, aber lasst uns über einige der neuen Mitglieder der Gruppe sprechen. Und mit neu meinen wir dämonisch. Ja, richtig gelesen: Es gibt gute Dämonen, die sich dem Kampf anschließen wollen, um die Menschheit zu befreien!

Zuerst haben wir das mächtige, schnörkellose Beastvolk Barbarosa. Obwohl er einst von den Dämonen als Kriegsinstrument benutzt wurde, um die Menschheit zu versklaven, ist er jetzt ein wichtiges Mitglied der Widerstandsgruppe der Nacht-Ravens. Seine Fähigkeiten mit einer Axt und die Loyalität gegenüber seinen Freunden sind in den kommenden Kämpfen wertvolle Werte. Als nächstes haben wir das dynamische Duo Vivian und Ignace. Vivian ist ein fuchsartiger Dämon aus einer anderen Welt, der mehr über die seltsamen Kreaturen wissen möchte, die als Menschen bekannt sind. Sie ist ein mitfühlendes Wesen, das keinen Böswilligen gegenüber anderen Spezies zuhört - aber lass dich von ihrer sprudelnden und freundlichen Art nicht täuschen. Vivian ist eine extrem mächtige Zauberin, die nicht zögern wird, ihre Kräfte einzusetzen. Zuletzt haben wir Vivians Diener Ignace. Obwohl er extrem pompös gegenüber Nicht-Dämonen und Zusammenstößen mit einigen Mitgliedern der Partei ist, ist seine Loyalität gegenüber Vivian unerschütterlich.

Mit Texten von Yoshitaka Murayama, Spieldesign von Kyoji Koizumi, einer Vision des Regisseurs Masataka Matsuura und einer atemberaubenden Partitur des gefeierten Komponisten Masashi Hamauzu bekommen Spieler ein besonderes JRPG. Mit faszinierenden Welten, einer spannenden Geschichte mit neun denkwürdigen Charakteren und strategischer, rundenbasierter Gameplay-Mechanik sollten Spieler die Rückkehr zu diesem JRPG-Highlight nicht verpassen.

In einer weitläufigen Welt mit zahlreichen Geheimnissen, müssen Spieler Gilden in den vier Reichen aufbauen und vereinen, während sie gegen die Dämonen kämpfen. Nutze das "Ignition" -System, einen Teil des rundenbasierten Kampfes, der eine exakte Anpassung und gut ausbalanciertes Gameplay bietet, um die verheerenden Final Strikes einsetzen zu können. In The Alliance Alive müssen Spieler einen klaren Verstand behalten und strategisch denken, um jeden Kampf zu gewinnen!

Die The Legend of Legacy-Entwickler FURYU Corporation freuen sich auf den Launch am 27. März 2018 - dann erscheint The Alliance Alive für CHF 39,99 als Download-Version in Europa.

Quelle »

Partner-Quelle »


« Zurück

3DS
 

The(G)net ist ein Mitglied des