NewsScorpio unterstützt FreeSync und Next-Gen HDMI / Video

11. Apr 2017 / 16:48 von Sascha Böhme

Microsoft neue Scorpio-Konsole wird AMDs FreeSync und Next-Gen HDMI (2.1) unterstützen. Das meldet Digital Foundry via Eurogamer.

Die AMD FreeSync Technologie sorgt dafür, dass es keine abgehackten Spielverläufe und kein Bildschirm-Tearing mehr gibt: Sie liefert eine flüssige, artefaktfreie Performance bei praktisch jeder Bildrate.

HDMI 2.0 ist der aktuelle Verbindungsstandard, der von den meisten 4K-Fernsehern genutzt wird. Der Nachfolger HDMI 2.1 ermöglicht u.a. eine höhere Bandbreite und die Übertragung von dynamischem HDR-Content.

Bei HDMI 2.0 werden Metadaten für HDR noch statisch übertragen. Mit HDMI 2.1 sollen dynamische Metadaten möglich sein, so dass z.B. im Filmbereich jede Szene individuell aufbereitet und das Optimum herausgeholt werden kann.

Auf Scorpio profitieren auch abwärtskompatible Xbox 360-Spiele sowie Xbox One-Titel von den beiden Features.

Quelle »

Partner-Quelle »


« Zurück

XBOX 360 Xbox One
 

The(G)net ist ein Mitglied des