NewsBioWare: "Mass Effect: Andromeda ist kein Open-World-Spiel"

15. Feb 2017 / 10:42 von Sascha Böhme

Bei Mass Effect: Andromeda (PS4, Xbox One) handelt es sich nicht um ein Open-World-Spiel, wie Produzent Michael Gamble in einem Interview des Official Xbox Magazine betont.

"Ich würde Andromeda definitiv nicht als Open-World-Titel bezeichnen. Wir verwenden für gewöhnlich die Bezeichnung 'Erforschungs-basiertes Spiel'", sagt Gamble.

Das Erforschen findet manchmal in offenen Bereichen statt und man kann auch auf einigen Planeten mit dem Nomad fahren. "Aber es ist nicht das traditionelle Sandbox-Spiel", meint Gamble. Release: 23.03.17 (Europa)

Quelle »

Partner-Quelle »


« Zurück

PS4 Xbox One
 

(G) Login


Benutzername
Passwort
 Automatisch einloggen
[ Registrieren ] [ Passwort vergessen ]

(G) Networking

youtube tumblr rss
Wir sind eine private Website und verdienen nichts mit diesem Projekt. Wenn Euch gefällt was wir hier tun, könnt Ihr uns ja eine kleine freiwillige Spende zukommen lassen.

The(G)net ist ein Mitglied des