Preview Dynasty Warriors 2

Koei ist ja eigentlich eher für Strategie- Spiele bekannt. Diesmal haben sie jedoch einen Action-Titel in der Mache, der alle Fighting-Freunde sicher interessieren wird. Wer schon immer mal an einer echten, mittelalterlichen Schlacht teilnehmen wollte, kann das in Dynasty Warriors endlich tun!

Das Szenario ist Koei-mässig: Während des ersten Jahrtausends in China, die drei mächtigen Clans von Wei, Wu und Shu bringen Chaos übers Land. Es ist das Zeitalter für wahre Helden, die mit Schwert und Mut kämpen und sich für ihre Herren jeder Herausforderungen kühn entgegen werfen. Ihr übernehmt die Kontrolle über einen von mehr als 8 verschiedenen Charaktere. Je nach Wahl kämpft Ihr für den Wei-, Wu- oder Shu-Clan, die Story und der Verlauf des Spiels sehen unterschiedlich aus. Ihr begleitet Euren Herren in jede Schlacht und müsst dort kleinere Spezial-Aufgaben erledigen, wie z.B. den feindlichen Anführer eliminieren, ein Pergament überbringen oder eine Festung übernehmen. Je nachdem wie schnell und gut Ihr diese Mission erledigt, nimmt der "Krieg" einen anderen Verlauf, was dem Spiel einen nonlinearen Touch verleiht. Die Kampfschauplätze sind monumental: Über 1500 virtuelle Quadratmeter, vollgestopft mit rund 1000 individuellen Soldaten, mit Pferden, Festungen, Bäumen, Felsen, eben alles, um eine realistische Schlacht zu simulieren! Man kennt das zwar schon aus Kessen, aber diesmal ist endlich Action angesagt! Auf dem Weg zum Missionziel schlachtet Ihr Euch durch Massen von Gegnern, manchmal nehmt Ihr es gleich mit 8 gleichzeitig auf. Da die Feinde aus allen Himmelsrichtungen heranströmen, hilft Euch eine kleine Mini-Map im oberen Bildschirmbereich die Übersicht zu bewahren. Ihr könnt ausserdem auf Pferde aufsitzen und dann mit einer Lanze auf’s Fussvolk losgehen und natürlich eine Menge Special-Moves vom Stapel lassen! Man könnte fast sagen, Dynasty Warriors ist sowas wie der 3D Nachfolger von Capcoms 2D-Beat em Up Warriors of Fate. . Während der Schlachten sammelt Ihr Erfahrungswerte, genannt Skills. Je mehr Skills Ihr besitzt, desto gefürchteter seid Ihr beim Volk. Das hat Vor- und Nachteile. Eure Gegner können einerseitz schonmal aus Angst das Weite suchen, aber andererseits schickt man Euch vermutlich immer die besten Truppen an den Hals! Ein Leben als Kriegs-Herr birgt viele Gefahren und Tücken, Popularität muss nicht immer positiv sein! Euer Status hat ausserdem Einfluss auf den weiteren Verlauf der Story. Alles interessante und willkommene Aspekte im Gameplay, wie ich finde.

Fazit

Obwohl die KI ersten Reporten der E3 zu Folge noch etwas mager zu sein scheint, muss es jetzt schon verdammt Laune machen. Alle Redakteure bekannter Game-Sites äusserten sich jedenfalls recht positiv über dieses Spiel. Wer sich die Videos und unsere Screenshots ansieht, wird sicher einen guten, ersten Eindruck erhalten. Ende August soll Dynasty Warriors in Japans Läden stehen und die US-Version folgt termingerecht zum Release der US-PlayStation2. Ein Kandidat, den man im Auge behalten sollte.

Zurück

(G) Login


Benutzername
Passwort
 Automatisch einloggen
[ Registrieren ] [ Passwort vergessen ]

Game

Dynasty Warriors 2

Dynasty Warriors 2


Spieler offline
1
Release
07/2000
Format
PAL
Genre
Hack'n Slay
Studio
Omega Force
Publisher
Koei
Offizielle Webseite
Click to visit

Autor

Sascha Böhme

Altersfreigabe


PEGI-16

The(G)net ist ein Mitglied des