Preview Far Cry - Instincts Predator

Es ist noch nicht allzu lange her, als wir mit Jack Carver über die idyllischen Inseln des Pazifik streifen durften, da steht auch schon der Nachfolger in den Startlöchern. 360-User freuen sich auf das High-Res Remake der XBOX Version und das "Next Chapter" auf einer DVD. Wir durften an eine Preview-Version Hand anlegen.

Heutzutage ist es schwer einen guten First Person Shooter zu realisieren, schliesslich haben wir schon alles mehrfach gesehen. Aliens, Terroristen, Nazis und die entsprechenden Settings kennen wir zu genüge. Ein Glück, dass es da noch Far Cry mit seinem "Ferien"-Setting gibt. Einladende Strände, glasklares Wasser, saftig grüne Dschungel, zwitschernde Vögel, ein wahrlich paradiesisches Drumherum und eines, dass wir immer wieder gerne besuchen, und sei nur um sinnlos ein bisschen mit dem Motorboot der Küste entlang zu tuckern. Das Ende von Far Cry Instincts für die "last-gen" XBOX schrie ja gerade zu nach einer Fortsetzung. Man hatte zwar den bösen Buben gezeigt wo der Hammer hängt, jedoch fand man kein Gegenmittel für den Virus, den Jack in sich trägt. Es ist zwar irgendwie eine feine Sache, mit übermenschlichen Fähigkeiten gesegnet zu sein, wenn da nur nicht die unangenehmen Nebenwirkungen wären. Also macht sich Jack im "Next Chapter" auf die Suche nach einem Gegenmittel. Das schöne an "Predator Instincts" für XBOX 360 ist ja, dass sich neben der neuen Episode - "Next Chapter" genannt - auch eine High-Res Version vom Original-"Instincts" auf der DVD befindet. Das bedeutet über 20 Stunden Far Cry vom Feinsten! Wer sich also damals die XBOX Version noch nicht zu Gemüte geführt hat, kann sich auf ein grossartiges und langes Insel-Abenteuer freuen. Für die XBOX 360 Version wurde allerlei erneuert und verbessert. Die Weitsicht wurde auf satte 2km virtuelle Distanz erhöht und das ohne jegliches Pop-Up oder Bildraten-Probleme. Die Framerate wurde sogar noch erhöht und es kommen all die guten, neuen Shader-Effekte der XBOX 360 zum Einsatz. Licht- und Schatten-Spielereien sehen jetzt noch eindrucksvoller aus, ebenso das Wasser, welches jetzt mit echtem Wellengang protzt. Es tummeln sich mehr und vor allem klügere Gegner auf der Inselwelt. Einige Spielsequenzen wurden gestrafft oder teilweise sogar abgeändert, um von der leistungsfähigeren Hardware zu profitieren. Ein paar der Waffen wurden ebenfalls verbessert, was uns spontan beim Sniper-Rifle aufgefallen ist (grössere Distanz, Genauigkeit). Der Online-Modus wurde um einen "Suchen und Sichern"-Mode erweitert und natürlich ist auch der geniale Map-Editor wieder mit von der Partie. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass das ganze in hochauflösenden 720p läuft und somit viel schärfer und plastischer wirkt, als es noch auf der alten XBOX der Fall war. Im "Next Chapter" erwarten euch zusätzlich neue Waffen wie z.B. der Molotov-Cocktail, ein Blasrohr mit Giftpfeilen, C4 mit Fernzünder oder diverse Sub-Machine-Guns. Jede Menge neue Fahrzeuge (Unimog, Einbaum, schwere Jeeps mit MGs, etc.) runden das Angebot ab. Jack lernt zudem noch den "Feral Climb", eine neue Fähigkeit, um wie der Blitz auf Bäume oder andere Objekte zu klettern. Die Gegner im Next Chapter sollen aber stellenweise fähig sein, den Attacken von Jack auszuweichen. Es wird also sicher einige anspruchsvolle Momente geben.

Fazit

Für uns gehört Far Cry seit Erscheinen der PC Version mit zum besten, was es im Shooter-Sektor zu spielen gibt und so wie es aussieht, wird mit Far Cry Predator Instincts diese Tradition konsequent fortgesetzt. Bereits im März soll das Spiel für die XBOX 360 erscheinen. Der März wird ein wahrlich weihnachtlicher Monat für ambitionierte Shooter-Fans (Ghost Recon Advanced Warfighter steht auch noch an). Wir melden uns mit einem ausführlichen Testbericht sobald wir die finale Version von "Predator Instincts" in den Händen halten.

Zurück

(G) Login


Benutzername
Passwort
 Automatisch einloggen
[ Registrieren ] [ Passwort vergessen ]

Game

Far Cry - Instincts Predator

Far Cry - Instincts Predator


Spieler offline
4
Spieler online
16
Release
03/2006
Format
PAL
Genre
FPS
Studio
Ubisoft
Publisher
Ubisoft
Offizielle Webseite
Click to visit

Autor

Sascha Böhme

Altersfreigabe


PEGI-18

The(G)net ist ein Mitglied des