Review New Super Mario Bros. U Deluxe

Nigelnagelneue Spiele erscheinen auf der Switch nur spärlich. Es bietet sich für die Japaner an, von vielen Spielern liegengelassene Wii U Titel für die tragbare Konsole neu aufzulegen. Den Start im neuen Jahr macht New Super Mario Bros U in der Deluxe Fassung.

1985 zeigte sich Super Mario erstmalig in einem Konsolen-Plattformer. Super Mario Bros auf dem NES sorgte nicht nur für gut gelaunte Videospieler, sondern auch erstklassige Verkaufszahlen für Nintendo. Die Cash Cow Mario wurde über die letzten Jahrzehnte achtsam gepflegt. Kaum Schnellschüsse oder belanglose Titel finden sich in des Klempners Portfolio. Die ganz grosse Klasse der 2D Riesen Super Mario Bros 3 und Super Mario World wurde aber in den Folgejahren nicht mehr erreicht.

Auf der Wii U erschien vor nun auch schon 6 Jahren New Super Mario Bros U. Ein 2D-Ableger von Mario, an welchen wir uns nur zu gerne erinnern. Umso besser, dass das Spiel in einer Deluxe Fassung seinen Weg auf die Switch findet; zukünftige ÖV-Fahrten danken es Nintendo.

Auch die Switch Version glänzt mit den bereits bekannten Vorzügen der Wii U Fassung: Die geliebte Oberwelt ist wieder mit dabei und Reittier Yoshi hüpft ebenfalls wieder durch die neun abwechslungsreichen Welten. In der Story wartet eine gelungene Mischung unterschiedlicher Herausforderungs-Stufen. Auch Profis finden hier interessante Abschnitte. Wer zudem alle Sterne holen will, ist mit New Super Mario Bros U Deluxe über Wochen beschäftigt.

Wii U Besitzer kennen es bereits: Neben dem wieder erstklassigen Story Mode wartet auch der neu eingeführte Challenge-Modus auf Mario-Verrückte. Dieser stellt sich als eine wahre Bereicherung im Marioverse heraus. In 80 Herausforderungen gilt es so viele Münzen wie nur möglich zu ergattern oder einen Zeitrekord zu erstellen. Diese simple aber geniale Änderung am bekannten Spielprinzip sorgt für eine Menge Abwechslung und motiviert schier endlos.

Dank HD Grafik macht das Spiel auch auf der Switch eine gute Figur. Bis auf wenige Levels wäre aber auch im 2D Bereich etwas mehr möglich. Gerade in diesem Genre wird das Gewusel auf dem Bildschirm onehin schnell unübersichtlich, wenn zu viel nebenher und rundherum an pompösen Grafik-Spielereien abgeht. Entsprechend schätzen wir das schlicht aber schön gestaltete Mushroom-Kingdom. Die Musik erinnert an altbekannte Super Mario Töne und weiss über weite Strecken bestens zu gefallen.

Selbstverständlich befindet sich auch der hektische, nahezu unspielbare Vierspieler-Modus im Spiel. Für eine Familien-Gaudi zwischendurch sicherlich eine lustige Bereicherung. Wer sich ernsthaft mit dem Spiel beschäftigen möchte, zieht aber idealerweise alleine durch die Levels. Das darf man übrigens in der Deluxe Fassung neben Mario, Luigi und Toad auch als Mopsie und Toadette. Letztere verwandelt sich mittels Item in Peachette und kann dann Doppelsprünge ausführen und aus Abgründen entweichen. Mopsie cheatet sich gar mit keinerlei Lebensverlust bei Feindkontakt durch die Welten.

Weitere Details zum Spiel findet Ihr natürlich auch in unserem Wii U Review aus dem Jahre 2012.

Fazit

Nahmen wir bei Donkey Kong die helfende Hand des zusätzlichen «Cheat» Charakters gerne an, scheint das bei New Super Mario Bros U Deluxe doch etwas übers Ziel hinausgeschossen. Nun wird aber wirklich jeder den letzten Level zu Gesicht kriegen. Ansonsten freuen wir uns über ein Super Mario rundum komplett Paket für die Switch. Der Titel ist, 2D und Mario-Thematik sei Dank, erstklassig gealtert. Endlich spielen wir die Levels auch im 12-Stunden Flug; und dort bietet sich möglicherweise gar der Multiplayer-Modus an. Wer den Titel nicht schon auf der Wii U zu genüge gespielt hat, muss hier definitiv zuschlagen. Viel besser geht 2D-Mario eigentlich nicht, auch dank den fordernden Challenges.

Zurück

(G) Login


Benutzername
Passwort
 Automatisch einloggen
[ Registrieren ] [ Passwort vergessen ]

Game

New Super Mario Bros. U Deluxe

New Super Mario Bros. U Deluxe


Klicke hier um das Game jetzt zu kaufen!


Spieler offline
4
Release
01/2019
Format
PAL
Genre
Jump'n Run
Studio
Nintendo
Publisher
Nintendo
Offizielle Webseite
Click to visit

Autor

Andy Meier

Award

Editors Choice Award

(G)net Score

92

 

Graphics
86
Sound
89
Gameplay
95
Umfang
91

(G)community Score

0

 

Graphics
0
Sound
0
Gameplay
0
Umfang
0

Positiv


  • Yoshi und die Oberwelt sind mit von der Partie
  • New Luigi U im Paket mit drin
  • grossartiger Herausforderungs-Modus
  • wie immer erstklassiges Gameplay
  • Neue Hilfs-Charaktere...

Negativ


  • ...die aber irgendwie etwas unnötig sind
  • für ein Remake ein gesalzener Preis
  • Wii U Käufer finden wenig Neues

Altersfreigabe


PEGI-3

The(G)net ist ein Mitglied des